Schließen

Login

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an.

Login

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Können Sie nicht auf Ihren Account zugreifen?

Bitte wählen Sie Ihre Sprache

Diese Seite ist in folgenden Sprachen verfügbar:

    Bitte wählen Sie Ihren Standort

    ​Master X-Seed STE: Einzigartiger Erhärtungsbeschleuniger

    Der bahnbrechende Betonbeschleuniger Master X-Seed STE verbessert sowohl die Früh- als auch die Endfestigkeit von Beton und reduziert gleichzeitig den CO2-Fußabdruck.

    Wie funktioniert Master X-Seed STE?

    Master X-Seed STE basiert auf einer einzigartigen C-S-H-Seeding-Technologie, die das Wachstum aktiver Kalziumsilikathydratkristalle zwischen den Zementkörnern beschleunigt. Hierdurch wird der Hydratationsprozess erheblich verbessert und eine erhöhte Früh- und Endfestigkeit des Betons erreicht.

    Was macht Master X-Seed STE einzigartig?

    Der Wirkmechanismus von Master X-Seed STE verbessert sowohl die Früh- als auch die Endfestigkeit von Beton signifikant und ermöglicht eine optimale Ausnutzung von Rohstoffen. Dadurch kann der Zementgehalt auf ein Minimum reduziert und durch bis zu 15 Gew.-% Kalksteinmehl, bei gleichbleibender Festigkeitsentwicklung, ersetzt werden. Master X-Seed STE unterstützt auf diese Weise nachhaltiges Bauen und erfüllt die gestiegenen Anforderungen an Beton.

    Reduzieren Sie den CO2-FußabdruckReduzieren Sie den Zementgehalt Ihrer Betonmischung und die damit verbundenen CO2-Emissionen unter Beibehaltung der Druckfestigkeit.

    Steigern Sie Ihre Produktivität: Das innovative Betonzusatzmittel ermöglicht ein früheres Ausschalen und die Wiederverwendung Ihrer Schalung, was zu einer schnellen und kosteneffizienten Produktion führt.

    Verbessern Sie die Dauerhaftigkeit Ihres Betons: Die Verwendung von hohen Anteilen an Füll- und Betonzusatzstoffen (SCMs) verbessert die Dauerhaftigkeit Ihres Betons und verlängert seine gesamte Lebensdauer.

    Erhalten Sie mehr Flexibilität: Die zuverlässige Festigkeitsentwicklung bietet Ihnen bei der Wahl der Ausgangsstoffe mehr Flexibilität und erhöht den Sicherheitsfaktor hinsichtlich der Druckfestigkeitsanforderungen.

    Master X-Seed STE auf einen Blick:

    • Verbesserte Zementhydratation
    • Steigerung der Festigkeitsentwicklung - sowohl Früh- (1 Tag) als auch Endfestigkeit (28 Tage)
    • Verbesserte Verarbeitbarkeit von Hochleistungsbetonen
    • Reduzierte Hydratationswärme aufgrund des minimierten Zementgehalts (insbesondere bei Vollbeton)
    • Ermöglicht die Verwendung hoher Anteile an Füll- und Betonzusatzstoffen, die die Umweltbilanz eines Bauwerks verbessern
    • Zuverlässige Festigkeitsentwicklung selbst bei variierender Rohstoffqualität
    • Erhöhter Sicherheitsfaktor
    Die nachhaltige Lösung für Transportbeton und Fertigteilanwendungen

    Master X-Seed STE eignet sich für alle Anwendungsbereiche und insbesondere für massive Betonkonstruktionen oder Fertigteile, bei denen eine geringe Hydratationswärme während der Betonerhärtung erforderlich ist.

    • Beton mit hohen Anteilen an SCMs
    • Massive Betonkonstruktionen, z.B. Brücken, Fundamentplatten, Betonsteine
    • Hochleistungsbeton, z.B. Türme von Windkraftanlagen, Sicherheitsbehälter
    • Betonwaren, z.B. Hohlkörperplatten, Pflastersteine