Schließen

Login

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an.

Login

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Können Sie nicht auf Ihren Account zugreifen?

Bitte wählen Sie Ihre Sprache

Diese Seite ist in folgenden Sprachen verfügbar:

    Bitte wählen Sie Ihren Standort

    MasterGlenium SKY 707 – robustes Fließmittel für Transportbeton


     

    Bisher: Glenium SKY 707

    Produktbeschreibung von MasterGlenium SKY 707

    Fließmittel auf Basis von PCE können durch gezielte Auswahl von unterschiedlich konzipierten PCE-Basisformulierungen zielsicher auf eine bestimmte Wirkcharakteristik eingestellt werden.

    Die PCE-Basisformulierungen unterscheiden sich in ihrer Molekülstruktur. Die veränderbaren Parameter sind dabei die Art der Monomere in der Hauptkette, die Länge der Hauptkette, die Anzahl der negativen Ladungen in der Hauptkette (Ladungsdichte), der Aufbau der Seitenkette und die Länge der Seitenkette im Vergleich zur Hauptkette.

    Eine gezielte Auswahl von PCE-Basisformulierungen und die Verwendung weiterer Rezepturkomponenten ermöglichen es, für jede Zementtype und für jede gewünschte Wirkcharakteristik (verflüssigende Wirkung; Konsistenzhalten) ein maßgeschneidertes Fließmittel zu realisieren.

    Alleinstellungsmerkmale von MasterGlenium SKY 707

    Bei MasterGlenium SKY 707 wurden die PCE-Formulierungsmöglichkeiten in effektiver Form umgesetzt. Resultat ist ein außerordentlich robustes Fließmittel für Transportbeton mit guter verflüssigender Wirkung und moderatem Konsistenzhalten.

    MasterGlenium SKY 707 zeichnet sich durch eine ausgeprägte Robustheit gegenüber Veränderungen der Bindemittelcharakteristik (Zemente unterschiedlicher Zusammensetzung) aus.

    Der Wirkstoffanteil von MasterGlenium SKY 707 ist bewusst niedriger eingestellt, dadurch resultiert ein großes Dosierfenster bei der Anwendung.

    Vorteile für den Transportbetonhersteller beim Einsatz von MasterGlenium SKY 707

    • Gut steuerbarer Verflüssigungseffekt
    • Großes Dosierfenster
    • Hohe Wassereinsparung möglich
    • Niedriger W/BM-Wert
    • Optimierte Bindemittelgehalte
    • Breites Einsatzspektrum
    • Gute Robustheit (bei Zementschwankungen)
    • Geringer Konsistenzverlust des Frischbetons
    • Hohe Früh- und Endfestigkeiten
    • Beton mit geringer Klebrigkeit

    Bei der Verwendung von MasterGlenium SKY 707 als Fließmittel für Transportbeton werden die in der Praxis unvermeidbaren Schwankungen der Bindemittelcharakteristik, die sich oft in Schwankungen bestimmter Frischbetoneigenschaften auswirken, weitgehend kompensiert.

    Damit leistet MasterGlenium SKY 707 einen wichtigen Beitrag für eine qualitätsbewusste Herstellung und Lieferung von Transportbeton.

    Downloads

    MasterGlenium SKY 707: Leistungserklärung

    pdf (254,09 Kb)

    MasterGlenium SKY 707: Technisches Datenblatt (01.12.2020)

    pdf (125,99 Kb)