Schliessen

Login

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an.

Login

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Können Sie nicht auf Ihren Account zugreifen?

Bitte wählen Sie Ihre Sprache

Diese Seite ist in folgenden Sprachen verfügbar:

    Bitte wählen Sie Ihren Standort

    ​​Master Builders Solutions erhöht zum 1. Juni 2021 die Preise in der Schweiz

    Sehr geehrter Kunde

    Master Builders Solutions unternimmt grosse Anstrengungen, um die Belieferung seiner Kunden mit bauchemischen Produkten während der anhaltenden Rohstoffknappheit aufrechtzuerhalten. Deshalb müssen wir nun, bedingt durch die damit einhergehenden Auswirkungen, eine ausserordentliche Preiserhöhung auf einer ganzen Reihe von Master Builders Solutions Produkten ankündigen.

    Die chemische und bauchemische Industrie ist aktuell von einer aussergewöhnlichen Verknappung wichtiger chemischer Rohstoffe betroffen. In einigen Wertschöpfungsketten ist die Versorgungssituation sogar dramatisch. In den vergangenen Wochen hat sich die Anzahl der Produktionsausfälle in wichtigen Chemieanlagen weltweit drastisch erhöht. Wichtige Produzenten chemischer Grund- und Zwischenprodukte haben für eine grosse Anzahl ihrer Erzeugnisse Force Majeure erklärt, d.h. dass sie die vertragsgemässe Belieferung ihrer Kundschaft nicht mehr aufrechterhalten können. Die Rohstoffknappheit stösst derzeit auf eine enorm starke Nachfrage, insbesondere in Asien, wo die Industriekonjunktur inzwischen deutlich über dem Vor-Corona-Niveau liegt.

    Der Industrieverband „Deutsche Bauchemie“ hat in unserem Nachbarland mit seiner Presseerklärung vom 10. März bereits auf die sich zuspitzende Situation aufmerksam gemacht: https://deutsche-bauchemie.de/pm-aktuell/details/unterbrochene-lieferketten-verursachen-produktionsengpaesse

    Allerdings hat sich die Situation zunehmend verschärft. Sie resultiert vor allem aus Schwierigkeiten bei den Transportlieferketten aus Asien und dem Mittleren Osten infolge einer zunehmenden Knappheit an Seecontainern und Paletten sowie Lieferengpässen und hohen Transportkosten.

    Wir konnten die Rohstoffversorgung unter äussersten Anstrengungen bislang sicherstellen. Hierfür mussten wir jedoch aussergewöhnliche Preissteigerungen seitens unserer Rohstofflieferanten hinnehmen, die teilweise sogar mit mehreren Preisanpassungen innerhalb kürzester Zeit einhergingen.

    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Rohstoffkostenerhöhungen in dieser speziellen Situation auch teilweise an unsere Kunden weiterreichen müssen. Nur so können wir die wirtschaftliche Produktion sowie Liefersicherheit garantieren und unangenehme Ausfälle auf Baustellen soweit wie möglich vermeiden.

    Aus den genannten Gründen erhöhen wir daher zum 1. Juni 2021 produktspezifisch die Preise für eine ganze Reihe unserer Master Builders Solutions Produkte in der Schweiz.

    Im Bereich Admixture Systems um 4% bis 7% (bei den Polymer-Fasern > +10%) und im Bereich Construction Systems um bis zu +15%. In den kommenden Tagen werden Ihnen dazu ihre persönlichen Ansprechpartner detaillierte Informationen zukommen lassen.

    Vielen Dank im Vorfeld für Ihr Verständnis und eine weiterhin partnerschaftliche Zusammenarbeit​

    Mit freundlichen Grüßen

    PCI Bauprodukte AG
    Master Builder Solutions​

            
    Timur Rönnert                      Thilo Merkel                                          Rocco Casale​
    Geschäftsführer                   Verkaufsleiter AS Schweiz                   Verkaufsleiter CS Schweiz


    Informationsschreiben Preiserhöhung​

    lettre d'information augmentation de prix en français


    Beratersuche

    Beratersuche

    Finden Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner