Schließen

Login

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an.

Login

Möchten Sie personalisierte Informationen über Produkte erhalten oder kundenspezifische Informationen herunterladen?

Registrieren

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Können Sie nicht auf Ihren Account zugreifen?

Bitte wählen Sie Ihre Sprache

Diese Seite ist in folgenden Sprachen verfügbar:

    Bitte wählen Sie Ihren Standort

    ​Die MBCC Group erhöht die Preise für Master Builders Solutions - Produkte in Europa

    Mannheim, Deutschland, 01. April 2021 – Um die Produktion und Versorgung sicherzustellen, erhöht die MBCC Group mit sofortiger Wirkung die Preise für alle Master Builders Solutions® - Produkte in Europa um durchschnittlich 5 - 17 Prozent. 

    Die Gründe für diese Erhöhung sind eine drastische globale Verknappung sowie starke Preissteigerungen bei Schlüsselrohstoffen und wichtigen Grund- und Zwischenprodukten für die chemische und bauchemische Industrie. Dies ist bedingt durch einen wirtschaftlichen Neustart nach Covid-19 sowie zahlreiche Ausfälle in der rohstoffproduzierenden Industrie weltweit.

    Zusätzlich kommt es in den globalen Logistik- und Lieferketten zu einer Verknappung von Seecontainern und Paletten. In Kombination mit Engpässen bei den Transportkapazitäten, insbesondere von den asiatischen Märkten nach Europa, führt dies zu stark steigenden Fracht- und Transportkosten.
    „Unsere Strategie ist es, auch weiterhin ein verlässlicher Partner für unsere Kunden zu sein. Dazu gehört auch die Vorhersehbarkeit von Preiserhöhungen, die in der Regel einer regelmäßigen Überprüfung auf der Basis des langfristigen Kostentrends unserer Inputfaktoren folgen. In der Ausnahmesituation, in der wir uns 2021 befinden, sind jedoch zusätzliche Preiserhöhungen nötig“, erklärte Dr. Christian Geierhaas, President Europe bei MBCC Group.

    Über Master Builders Solutions
    Unter der internationalen Marke Master Builders Solutions® bieten wir hoch entwickelte chemische Lösungen für Neubau, Instandhaltung, Reparatur und Renovierung von Bauwerken an. Unser umfassendes Leistungsangebot beinhaltet Betonzusatzmittel, Zementadditive, chemische Lösungen für den Untertagebau, Abdichtungen, Systeme für Schutz und Reparatur von Beton, Hochleistungsmörtel und Bodensysteme sowie Lösungen für On- und Offshore Windenergie. Um die Herausforderungen unserer Kunden von der Planung bis zur Fertigstellung eines Bauprojekts zu lösen, bündeln wir unser Know-how und unsere Expertise über Fachgebiete und Regionen hinweg und bringen unsere Erfahrung aus zahllosen Bauprojekten weltweit ein. Wir nutzen globale Technologien wie auch unser fundiertes Wissen lokaler Baubedürfnisse, um Innovationen zu entwickeln, die unsere Kunden erfolgreicher machen und nachhaltiges Bauen vorantreiben. Mit unseren Produktionsstandorten und Vertriebsniederlassungen sind wir in mehr als 60 Ländern vertreten.

    Über die MBCC Group

    Die MBCC Group ist einer der weltweit führenden Anbieter von bauchemischen Produkten und Lösungen und nach der Ausgliederung aus der BASF-Gruppe aus dem ehemaligen BASF-Bauchemiegeschäft hervorgegangen. Wir bieten innovative und nachhaltige Produkte und Lösungen für die Baubranche für verschiedene Sektoren an, wie Gebäude, Infrastruktur, Tiefbau, Neubau sowie für Renovierung. Unsere starken Marken, wie Master Builders Solutions®, PCI®, Thermotek®, Wolman®, Colorbiotics® und Watson Bowman Acme®, sind im Markt etabliert. Mit unseren Innovationen stellen wir uns den Herausforderungen der Nachhaltigkeit in der Industrie. Die MBCC Group besteht aus etwa 70 Gesellschaften weltweit und beschäftigt rund 7.500 Bauexpertinnen und -experten in über 60 Ländern.
    Weitere Informationen unter: www.mbcc-group.com
    We build sustainable performance.​

    Lesen Sie hier das Interview mit Dr. Jochen Fabritius zur aktuellen Rohstoffsituation

     Kundeninformation:

    Master Builders Solutions erhöht die Preise in Deutschland, Österreich und der Schweiz

    Master Builders Solutions unternimmt äußerste Anstrengungen, um die Belieferungen seiner Kunden mit bauchemischen Produkten während der anhaltenden Rohstoffknappheit aufrechtzuerhalten. Im Zuge dessen erklärt Master Builders Solutions eine außerordentliche Preiserhöhung von 12-15% auf alle Produkte mit sofortiger Wirkung.

    Die chemische und bauchemische Industrie ist aktuell von einer außergewöhnlichen Verknappung wichtiger chemischer Rohstoffe betroffen. In einigen Wertschöpfungsketten ist die Versorgungssituation sogar dramatisch. In den vergangenen Wochen hat sich die Anzahl der Produktionsausfälle in wichtigen Chemieanlagen weltweit drastisch erhöht. Wichtige Produzenten chemischer Grund- und Zwischenprodukte haben für eine große Anzahl ihrer Erzeugnisse Force Majeure erklärt, d.h. dass sie die vertragsgemäße Belieferung ihrer Kundschaft nicht mehr aufrechterhalten können. Die Rohstoffknappheit stößt derzeit zudem auf eine enorm starke Nachfrage, insbesondere in Asien, wo die Industriekonjunktur inzwischen deutlich über dem Vor-Corona-Niveau liegt.

    Der Industrieverband „ Deutsche Bauchemie“ hat mit seiner Presseerklärung vom 10. März bereits auf die sich zuspitzende Situation aufmerksam gemacht: https://deutsche-bauchemie.de/pm-aktuell/details/unterbrochene-lieferketten-verursachen-produktionsengpaesse.

    Allerdings hat sich die Situation zunehmend verschärft. Sie resultiert vor allem aus Schwierigkeiten bei den Transportlieferketten aus Asien und dem Mittleren Osten infolge einer zunehmenden Knappheit an Seecontainern und Paletten sowie Lieferengpässen und hohen Transportkosten.

    Unter diesen Umständen legt Master Builders Solutions seinen Fokus verstärkt darauf, die zuverlässige Belieferung seiner Stammkunden zu sichern. Bei einigen Produktgruppen, wie z.B. Polyurethan-Abdichtungsprodukte (z.B. MasterSeal M 860), Epoxy-Versiegelungen (z.B. MasterSeal TC 373), sowie Polyaspartic-Versiegelungen (z.B. MasterSeal TC 681) ist die mangelnde Verfügbarkeit von Rohstoffen jedoch massiv, weswegen eingehende Kundenaufträge ab sofort einzeln geprüft und freigegeben werden müssen. Zum Teil können in den nächsten Wochen nur Teilmengen ausgeliefert werden. Ihr Master Builders Solutions-Ansprechpartner aus dem Außen- oder Kundeninnendienst informiert Sie diesbezüglich.

    Bei anderen Produkten ist die Rohstoffversorgung infolge von äußersten Anstrengungen bislang sichergestellt. Hierfür mussten wir jedoch außergewöhnliche Preissteigerungen seitens unserer Rohstofflieferanten hinnehmen, die teilweise sogar mit mehreren Preisanpassungen innerhalb kürzester Zeit einhergingen.

    Diese außergewöhnliche und schwierige Situation zwingt uns leider, Rohstoffkostenerhöhungen an unsere Kunden weiterzugeben. Aus den genannten Gründen erhöhen wir daher die Preise für alle Master Builders Solutions-Produkte in Deutschland, Österreich und der Schweiz um durchschnittlich 12-15 % mit sofortiger Wirkung.

    Wir setzen weiter auf die enge Partnerschaft mit unseren Kunden und danken im Vorfeld für Ihr Verständnis. Wir werden die Situation weiterhin eng beobachten und – insbesondere bei weiteren Verschärfungen – zeitnah informieren.​