MasterFlow 928 - Zementärer, schwindkompensierter Präszisionsvergussmörtel


Was ist MasterFlow 928 und wo wird dieser eingesetzt?

MasterFlow 928 ist ein zementärer, schwindkompensierter Präzisionsvergussmörtel mit sehr hohen Früh- und Endfestigkeiten für Vergusshöhen von 5 - 100 mm. Dieser universell einsetzbare Präzisionsvergussmörtel ist hochfließfähig, erlaubt eine lange Verarbeitungszeit und schafft eine nahtlose, riss- und hohlraumfreie Verbindung. Anwendungsbereiche (innen und außen) sind:

  • Präzises Vergießen und Einbetten von Maschinen, Turbinen, Pumpen und Generatoren
  • Last abtragende, stützende, kraftschlüssige Verbindung zwischen Betonfundamenten und Maschinen
  • Kraftschlüssiges Vergießen von Beton-Fertigteilstützen in Köcherfundamenten
  • Hohlraumfreie Verbindung von Einbauteilen mit unbewehrtem Beton oder Stahlbeton

Welche Vorteile bietet Ihnen der Vergussmörtel MasterFlow 928?

  • Flexibel
    Vergusshöhen von ca. 5 - 100 mm
  • Einfach und schnell verarbeitbar
    Hochfleißfähig, füllt horizontale Hohlräume weitgehend selbstverlaufend  mit hohen Früh- und Endfestigkeiten
  • Genormt
    Entspricht der DAfStb-Richtlinie (VeBMR) und erfüllt die Anforderungen nach DIN EN 1504-6
  • Pumpfähig
    im offenen System mit separatem Mischer sowie Förderpumpe
  • Beständig
    Sulfatwiderstandsfähig, Frost- und Tausalzbeständig
  • Chloridfrei
    Verursacht keine Korrosion an Stahl

Für weitere Informationen nehmen Sie direkt Kontakt zu uns auf. Wir freuen und auf Sie!

Downloads

Techn. Merkblatt MasterFlow 928

pdf (736,91 Kb)